Die hat sich von ihrem langjährigen Partei- und Fraktionspressesprecher Lüth getrennt. Lüth soll sich selbst als „Faschist“ bezeichnet haben.