Fazit zur ;- Genau am 31.Jahrestag des letzten erschossenen Maueropfers wollten & den Vertreter der Rechtnachfolge der damaligen Täter zum Ministerpräsidenten wählen & nachdem das nicht klappte beklagt man sich nun & verweist auf die deutsche Geschichte