Kemmerichs Argumentation, er stelle sich im 3. Wahlgang zur Wahl, damit weder ein Kandidat der extremen Rechten noch der extremen Linken MP wird, ist absurd. Erstens ist nicht linksextrem, zweitens verdankt selbst jetzt seine Wahl der extremen Rechten.

Categories: Wahl