Richtig, genau das Gegenteil ist der Fall!
Man braucht sich nur die katastrophalen Schulleistungen, besonders in den Ballungsräumen mit hohem Migrationshintergrund ansehen!
Wer nicht ausreichend Deutsch kann u sinnerfassend lesen kann, sollte auch kein Wahlrecht besitzen, Punkt!

Categories: Wahlrecht