Schriftstellerin Gudrun Pausewang ist mit 91 Jahren gestorben. Ihre Jugendbücher wie “Die Wolke” oder “Die letzten Kinder von Schewenborn” waren ziemlich drastisch und apokalyptisch – Horrorszenarien der 80er, Schocker für ganze Schülergenerationen