Sollte es ausreichendes Interesse (?) der zuständigen Wahlbehörde geben, wären inzwischen ausreichend Indizien/Beweise vorhanden, um Straches Wohnsitzbehauptungen und damit Anspruch auf passives Wahlrecht in Wien zu widerlegen.

Categories: Wahlrecht